Titelstory

Rauf und runter

Die helvetische Reisebranche scheint aus den Fugen geraten zu sein. Hotelplan-Konzern-CEO Christof Zuber setzt  seinen Schweiz-Chef Peter Spring ab und vertraut künftig auf eine Führungsmannschaft aus lauter ehemaligen Kuoni-Managern. Gleichzeitig zielt Kuoni mit dem Relaunch von Helvetic Tours voll auf TUI Suisse.  Die «Schweizer Touristik» analysiert, was von diesen Offensiven zu halten ist.

 

ARTIKEL ALS PDF ZUM DOWNLOADEN

 

 

  • Showtorrent
  • Limetorrents
  • Extratorrent