Stippvisite

«Ein TO reicht doch nicht!»


Als kleines, unabhängiges Büro müsste sich Alegria Reisen eigentlich auf einige wenige Veranstalter konzentrieren. Manfred Spiess macht genau das Gegenteil. Weshalb dieser Weg seiner Meinung nach erfolgversprechender ist, erklärt er der «Schweizer Touristik» auf der Stippvisite.

 

 

ARTIKEL ALS PDF ZUM DOWNLOADEN

 

 

  • Showtorrent
  • Limetorrents
  • Extratorrent