Titelgeschichte

«Wir sind für 2009 gut vorbereitet»


Ans Rekordergebnis des guten Vorjahres konnte die Hotelplan Group im vergangenen Geschäftsjahr nicht anschliessen. Unterm Strich blieb (per Ende Oktober 2008) bei einem Umsatz von 1,928 Milliarden Franken ein operativer Betriebsgewinn

(EBITDA) von 41,2 Millionen. Erste Spuren der wirtschaftlichen Abschwächung und extreme Währungsentwicklungen belasteten das Ergebnis. Dank Um- und Neupositionierungen in den Ländern sieht man sich für die Zukunft aber gerüstet.

 

ARTIKEL ALS PDF ZUM DOWNLOADEN

 

 

  • Showtorrent
  • Limetorrents
  • Extratorrent