News der Schweizer Reisebranche


Swiss-Chef Harry Hohmeister: Krise dauert noch Jahre

Der Chef der Schweizer Fluggesellschaft Swiss rechnet erst in vier bis fünf Jahren mit einem Ende der Luftfahrtkrise.

«Wer sagt, die Krise sei jetzt vorbei, der hat meines Erachtens nicht viel Ahnung. Es wird noch Jahre dauern, bis wir das Niveau von 2007 und 2008 wieder erreichen», sagte der Chef der Lufthansa-Tochter Swiss, Harry Hohmeister, dem «Weser-Kurier» heute Montag.

 

Die Branche brauche die Marktverhältnisse von 2007/2008, um profitabel arbeiten zu können. «Da sind wir aber noch lange nicht. Das wird noch vier, fünf Jahre dauern.»

 

Nur wenn die Airlines sind wandelten und effektiver würden, könnten die Probleme schneller überwunden werden. Man könne immer noch besser verhandeln oder seine Produkte verbessern. Das würde nicht jede Airline konsequent umsetzen.





<- Zur Übersicht

  • Showtorrent
  • Limetorrents
  • Extratorrent