Titelstory

Schweizer Reisebüros zeigen im Abschluss ihre Schwächen

 

Eine neue Mystery-Shopping-Studie fühlt den Schweizer Reisebüros den Puls. Sie zeigt exemplarisch auf, wo es in den Reisebüros heute noch hapert. Bei 24 Test besuchen in fünf Deutschschweizer Grossstädten werden in der Beratung so einige Mängel aufgedeckt.

 

ARTIKEL ALS PDF ZUM DOWNLOADEN

 

VON THOMAS BOROWSKI

  • Showtorrent
  • Limetorrents
  • Extratorrent