Editorial

Der Touroperator als Leistungsträger

Mit einer Kutsche und sechs Pferden hat Jakob Twerenbold 1895 seine
Fuhrhalterei in Ennetbaden ins Leben gerufen. Heute hat die Twerenbold-Gruppe zwar keine Pferde mehr im Stall, dafür Schiffe, Cars und Taxis. Während Veranstalter wie Kuoni und Hotelplan vom Modell der «vertikalen Integration» längst Abschied genommen haben, vermarktet die Twerenbold-Gruppe mit grossem Erfolg eigene Busse und Schiffe.

 

ARTIKEL ALS PDF ZUM DOWNLOADEN

 

VON MARKUS WEBER

  • Showtorrent
  • Limetorrents
  • Extratorrent